Digitale Trends und Highlights unter einem Dach

21.03.2016

„Digitalisierung“ war das Schlagwort der CeBIT-Preview-Veranstaltung. Folgerichtig drehte sich vom 14. bis 18. März in den Messehallen Hannover alles um die Digitalisierung von Wirtschaft und Märkten, der Gesellschaft und der öffentlichen Hand.

Der Druck auf die Kommunen, das Online-Angebot zu erweitern, wächst. Die regio iT stellte ihr umfangreiches Angebot aus dem Bereich eGovernment vor. Insbesondere die innovativen eGovernment-Lösungen und die Cloud-Produkte wurden am Stand stark nachgefragt. Mit ucloud bietet die regio iT eine hochsichere Plattform für die gemeinsame Datennutzung. Versiegelt, nicht nur verschlüsselt, genügt diese höchsten Sicherheitsstandards. Aber auch onDemand-Lösungen wie das bürgerportal oder bewohnerparken stießen bei immer mehr Besuchern auf großes Interesse.

Erstmals mit dabei die jüngste „Tochter“ der regio iT: die vote iT GmbH. Seit Anfang Januar sind die Wahlsoftware „votemanager“ der regio iT und das Verfahren „PC-Wahl“ der Berninger Software GmbH unter einem Dach vereint.

Das Fazit: „Die CeBIT ist zu unserer absoluten Zufriedenheit gelaufen. Auf ein Neues in 2017!“, zieht Jürgen Kouhl, regio iT-Vertriebsleiter, ein positives Fazit.