Neues Serviceportal // Einfach, schnell und rund um die Uhr.

24.11.2016

Startschuss für das neue Serviceportal der Stadt Aachen: Zum Auftakt sind rund 50 Dienstleistungen der Verwaltung digital abrufbar; weitere sollen folgen…

Die Digitalisierung schreitet in allen Lebensbereichen rasch voran. Auch vor unserem Alltag macht sie keinen Halt: So kommunizieren wir nicht nur in sozialen Netzwerken oder kaufen online ein. Auch Bankgeschäfte werden heute im Internet erledigt. Und die Urlaubsreise ist ebenfalls schnell gebucht.

Diesen digitalen Wandel haben auch die Kommunen erkannt und müssen sich dieser Herausforderung stellen - so auch die Stadt Aachen. Sie bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern seit gestern ein neues digitales Serviceportal. Den Startschuss gaben Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp, Dr. Markus Kremer, zuständiger städtischer Beigeordnete für Personal und Organisation, Dieter Rehfeld, Vors. der regio iT-Geschäftsführung, Dirk Schweikart, regio iT-Projektleiter, und die städtischen Projektleiter Norbert Dödtmann und Peter Klingel. Dem vorausgegangen war ein etwa einjähriger Entwicklungsprozess, in dem die regio iT und die Stadt Aachen das ausgeklügelte System gemeinsam entworfen haben.

Die moderne Plattform soll vor allem eines erreichen: Vorhandene digitale Dienstleistungen bündeln, die hinterlegten Prozesse vereinfachen, vereinheitlichen und diese dann auch noch bürgerfreundlich präsentieren. Dadurch soll der Kontakt zwischen den Bürgern und der städtischen Verwaltung noch einfacher und schneller werden. Das Portal ist leicht zu bedienen und rund um die Uhr für Aachens Bürgerinnen und Bürger zu erreichen.

Zum Auftakt sind rund 50 Dienstleistungen abrufbar: So sind etwa nicht nur Hunde mit wenigen Klicks angemeldet. Auch können Bewohnerparkausweise bequem und einfach beantragt werden. Und der Sperrmülltermin ist ebenfalls im Handumdrehen über das neue Serviceportal vereinbart.

Gemeinsam mit der regio iT hofft die Stadt nun natürlich auf eine große Resonanz in der Bevölkerung. Und um das neue Portal noch attraktiver zu machen, soll das Angebot in Zukunft sukzessive erweitert werden. So sollen bald auch Knöllchen über das Portal bezahlt werden können.

Wünschen Sie weitere Informationen? Sprechen Sie uns an! Kostenfreie Hotline: 0800 – 734 46 48 // vertrieb@regioit.de