regio iT ist zertifizierter Smart Meter Gateway-Administrator.

08.08.2017

Die regio iT GmbH erfüllt alle Voraussetzungen für die Bereitstellung von IT-Services sowie die Durchführung von Geschäftsprozessen für die Smart Meter Gateway-Administration. Dies bescheinigten unabhängige Gutachter jetzt dem kommunalen IT-Dienstleister.

Die Sicherheitsanforderungen, wie sie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in ihrer technischen Richtlinie 03109-6 vorschreibt, sind hoch: Um Leistungen im Bereich der Smart Meter Gateway-Administration erbringen zu dürfen, sind Standards zu erfüllen, die über ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) hinausreichen. Bereits seit 2009 kann die regio iT auf eine Zertifizierung ihres ISMS nach ISO 27001 verweisen, die nun im Rahmen eines Überwachungsaudits um die Smart Meter Gateway-Administrator-Zertifizierung erweitert wurde. Und zwar vollumfänglich: Sämtliche Leistungen für den intelligenten Messstellenbetrieb werden bei der regio iT aus einer Hand erbracht.

„Wir freuen uns, dass die Sicherheit unserer Systeme und Prozesse nun auch für das Umfeld der Smart Meter Gateway-Administration von offizieller Seite bestätigt wurde. Nach Feldversuchen zum intelligenten Messwesen mit mehreren Kunden macht dies den Weg frei für den Echtbetrieb“, so Dieter Ludwigs, Geschäftsführer der regio iT. Hier übernimmt die regio iT als Full-Service Gateway- Administrator die neuen Aufgaben und Prozesse, die das BSI vorsieht.

Weitere Informationen finden Sie in den Pressemitteilungen! Oder sprechen Sie uns an: Kostenfreies Infotelefon: 0800 – 734 46 48 // E-Mail: vertrieb@regioit.de