„berufundfamilie“ // Erfolgreiche Re-Auditierung

06.11.2017

Die regio iT ist für ihre Umsetzung einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat zum audit „berufundfamilie“ ausgezeichnet worden.

Im Zuge der „Re-Auditierung Konsolidierung“ wurden der Rahmen und die Kultur der familienbewussten Personalpolitik von einer externen Auditorin überprüft; dabei wurde auch der Durchdringungsgrad der schon umgesetzten Maßnahmen unter die Lupe genommen.

Der erneute Erhalt des Zertifikats bestätigt, dass die regio iT die Vereinbarkeit der persönlichen Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Beruf als wichtigen Bestandteil der unternehmerischen Gesamtverantwortung sieht. Denn unterschiedliche Lebensläufe und familiäre Umgebungen erfordern eine Vielfalt an unterschiedlichen Maßnahmen. „Unsere flexiblen Arbeitszeiten in Kombination mit individuellen Teilzeitmodellen sind unsere großen Pluspunkte“, ist sich das „Beruf und Familie-Team“ der regio iT sicher. „Neben weiteren umfangreichen Unterstützungsangeboten zu Kinderbetreuung und Angehörigenpflege sind dies Lösungen, die Raum schaffen für eine gelebte Vereinbarkeit“.

Und damit das so bleibt, wird die regio iT auch künftig weitere nachhaltige Maßnahmen erarbeiten, um ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und gesellschaftlichen Anforderungen, wie z. B. dem demografischen Wandel, gerecht zu werden

Möchten Sie mehr erfahren? Hier geht’s zur Pressemitteilung „Qualitätssiegel für 51 Arbeitgeber: Vierte Erteilung des Zertifikats zum audit berufundfamilie…“