Girls´ Day bei der regio iT…

03.05.2018

Vergangene Woche fand der diesjährige Girls´ Day statt. Erneut hatten Schülerinnen der Jahr-gangsstufen 5 bis 10 an diesem Aktionstag die Gelegenheit, Einblicke zu erhalten in eine Viel-zahl interessanter Arbeits- und Berufsfelder, die ihnen bislang vielleicht noch nicht bekannt waren. So öffnete auch die regio iT ihre Türen.

Wie sieht mein Leben nach der Schule aus? In welchem Beruf möchte ich tätig sein? Mache ich eine Ausbildung oder möchte ich lieber studieren? Am Girls' Day in der vergangenen Woche hatten Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 erneut die Möglichkeit, spannende Berufe kennen zu lernen. Und sich so selbst ein Bild zu machen und Antworten auf ihre Fragen zu finden.

Bereits seit 2001 findet in Deutschland jeweils am vierten Donnerstag im April der Girls´ Day statt. Mit ihrer Teilnahme ermöglichte auch die regio iT den teilnehmenden Schülerinnen in vielen verschiedenen Aktionen und Workshops ein „Hereinschnuppern in den Arbeitsalltag“. Die Mädchen hatten so die Gelegenheit, Einblicke in eine Vielzahl männertypischer – technischer - Berufe und in interessante Arbeitsfelder, die bislang noch nicht bekannt waren, zu erlangen. Stephan von Helden, regio iT-Ausbildungsleiter, ist überzeugt von dem Aktionstag, „denn trotz besserer Schulabschlüsse entscheiden sich Mädchen immer noch überproportional häufig für ‚typisch weibliche' Berufsfelder oder Studienfächer. Und genau das wollen wir ändern.“

Weitere Informationen zur Ausbildung bei der regio iT finden Sie hier… Oder sprechen Sie uns an unter ausbildung@regioit.de