header_nachrichten.jpg

Neue Ideen für die Zukunft der Energiebranche.


Als die E-world - Europas führende Leitmesse der Energiewirtschaft – am 9. Februar nach drei spannenden Tagen ihr Tore schloss, waren sich alle Beteiligten sicher: Mit 750 Ausstellern aus 30 Nationen konnte sich die E-world erneut als Leitmesse der europäischen Energiewirtschaft weiter etablieren. Das tolle Ergebnis unterstreicht einmal mehr das hohe Niveau und die herausragende Bedeutung der Messe.

Die Aussteller zeigten den Fachbesuchern an zahlreichen Ständen neue Ideen für die Zukunft der Energiebranche. Sie informierten über innovative Produkte und Lösungen. Darüber hinaus boten diverse Konferenzen, Workshops, Vortragsforen und Seminare die Möglichkeit zum regen Wissensaustausch und Networking.

Um sich der Energiewelt zu präsentieren, stellte auch die regio iT in der vergangenen Woche ihre Ideen und Lösungen vor: Hierbei war die Smart Meter Gateway-Administration ein zentrales Thema; sie weckte bei den Fachbesuchern großes Interesse. Und mit den beiden Add-On-Themen e2watch und eMobility besetzt die regio iT in Verbindung mit dem Einsatz der Smart Meter Gateway-Technologie eine Vorreiterfunktion in der Branche. Das wurde ihr nochmals deutlich während der E-world seitens der Kunden im Rahmen intensiver Gespräche bestätigt.

Sie möchten mehr erfahren? Nutzen Sie die kostenlose Hotline: 0800 – 734 46 48. Oder senden Sie eine E-Mail an vertrieb@regioit.de

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.