header_nachrichten.jpg

Stadtwerke Düren und ihre Netzgesellschaft Leitungspartner schließen Kooperation mit regio iT.


Der neuen Partnerschaft vorangegangen war ein umfassendes Auswahlverfahren, das die regio iT für sich entscheiden konnte. Überzeugt hatte der Aachener IT-Dienstleister im Rahmen der Ausschreibung zur Übernahme des Client-Services durch hohe Fachkompetenz im Novell- und Microsoft-Umfeld sowie sehr gute Referenzen.

"Wir freuen uns, mit der regio iT einen ebenso erfahrenen wie innovativen Partner gefunden zu haben, der dazu noch aus der Region kommt. Sie hat nicht nur das wirtschaftlichste Angebot abgegeben, sondern sticht mit ihren Leistungen zum Client-Management im kommunalen IT-Markt absolut hervor", begründet Leitungspartner-Geschäftsführer Cord Meyer die Entscheidung für die regio iT. „In unserem heutigen energiewirtschaftlichen Umfeld sind Kooperationen unabdingbar, beispielsweise um sich auf seine Kernaufgaben zu konzentrieren, in denen nunmehr auch die bisher mit den Client-Services beauftragten Mitarbeiter zukünftig eingesetzt werden können“, so Meyer weiter.

Von der Leitungspartner GmbH werden bislang alle Arbeiten und Dienstleistungen rund um die IT-Endgeräte innerhalb der ca. 260 Mitarbeiter zählenden Stadtwerke Düren Gruppe selber erbracht. Von der Auslagerung dieser so genannten Client-Services-Aufgaben an die regio iT verspricht sich das Unternehmen eine deutliche Wertschöpfung. Auch wird die regio iT zusätzliche Leistungen im Bereich der eMail- und File-Services übernehmen. "Eine äußerst positive Entwicklung, nach Kreis und Stadt Düren, die bereits Kunden und Gesellschafter der regio iT sind, auch Leitungspartner und somit die Stadtwerke Düren als neuen Kunden gewonnen zu haben – gerade in einem für uns so wichtigen Segment wie dem Client-Service", wertet Dieter Ludwigs, Geschäftsführer der regio iT, die neue Zusammenarbeit.

Noch im Januar werden die Partner ihre Projektarbeit aufnehmen: Parallel zur Übernahme der Client-Services erfolgt eine Migration von Novell auf Microsoft File Server. Das Projekt soll bis August 2017 offiziell abgeschlossen sein. Weitere Informationen finden Sie in den Pressemitteilungen!

Wünschen Sie weitere Informationen? Sprechen Sie uns an! Kostenfreie Hotline: 0800 – 734 46 48 // vertrieb@regioit.de

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.