header_nachrichten.jpg

Aachen 2025: Das digitale Fest.


Ende September gaben mehr als 100 Aussteller im Technologiezentrum Aachen, der DIGTAL CHURCH, dem Depot Talstraße, dem Stadtbad Blücherplatz und dem Ludwig-Forum Einblicke in die Zukunft und präsentierten Technologien, die das Morgen verändern. Lernen, Bildung, Kultur aber auch Wohnen und Energie – alles befindet sich im Wandel und vieles auf dem Weg in die Digitalisierung. Neben Fachvorträgen waren die Besucher/-innen aus der Region, den Niederlanden und Belgien ausdrücklich zum Ausprobieren und Mitmachen eingeladen.

Mit dabei in gleich dreifacher Funktion die regio iT: Als Sponsor und Partner der Veranstaltung sowie des Aachen 2025-Preises, der sich an Jugendliche und Schulen richtet, die sich mit der digitalen Transformation der Gesellschaft auseinandersetzen. So beschäftigte sich etwa der Vortrag der regio iT mit dem Wandel im Klassenzimmer. Georg Helmes von der regio iT akademie präsentierte die Lernplattform „ucloud4schools“. Diese ermöglicht es, zeit-, orts- und endgeräteunabhängig Wissen zu teilen, Informationen austauschen und Daten zentral zu verwalten.

Weitere Informationen? Sprechen Sie uns an! Kostenfreies Infotelefon: 0800 – 734 46 48 // vertrieb@regioit.de

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.