header_nachrichten.jpg

Zukunft zum Anfassen: regio iT-Azubis besuchen InnoTruck.


Diesen schickt das Bundesministerium für Bildung und Energie mit einer Sonderausstellung zum Wissenschaftsjahr 2018 auf Tour. Am 4. September gastierte der InnoTruck in Düren und bot dem technischen Nachwuchs die Zukunft zum Anfassen und Ausprobieren.

Zahlreiche Exponate aus sechs Themenbereichen wurden präsentiert. Darunter auch ein Zweiarmroboter, der „Hand in Hand“ mit Menschen zur Fertigung von Smartwatches eingesetzt wird oder Datenbrillen, die das Navi ersetzen und zugleich als Fitnesstracker dienen können. Den Besuchern wurden Einblicke in die Virtual und Augmented Reality gewährt und Ideen wie eine Solarstraße oder Solarfenster vorgestellt.

„Einfach super“, war das Fazit der Azubis wie Ausbilderin Julia Kaever im Anschluss betonte. Für beide Seiten, schließlich konnten die Azubis so ganz praktisch erfahren, welchen Einfluss die Technisierung auf das Arbeitsleben bereits hat und zukünftig noch haben kann.

Erfahren Sie mehr über die Ausbildung bei der regio iT… Oder sprechen Sie uns direkt an unter ausbildung@regioit.de

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.