header_nachrichten.jpg

Erfolgreicher Umzug: Mailsystem der Stadt Aachen auf neuestem Stand


Insgesamt 26 Postfachspeicher aus der zentralen Infrastruktur der Stadt sowie aus drei dezentralen Teilsystemen wurden auf einen 4-Server-ESX Cluster in einem der zertifizierten hochsicheren Rechenzentren der regio iT umgezogen. Dabei wurden 5.184 Mailboxen mit einem Datenvolumen von 14,7 TB in eine neue virtuelle Serverlandschaft verschoben und nebenbei auf die aktuelle Softwareversion portiert. Es ist noch Luft nach oben auch für weitere Kunden: In der Endstufe können bis zu 11.000 Mailboxen betrieben werden.

Von dem Umzug profitieren die Endanwender – schnellere Zugriffszeiten – und die Administratoren. Dauerten Datenbankchecks für den Kunden früher zwei bis drei Tage mit Auswirkung auf die Geschwindigkeit bei der Nutzung des Systems, so kann diese Aufgabe heute in zwei bis drei Stunden auch im Produktionsbetrieb erledigt werden.

Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an: Kostenfreies Infotelefon: 0800 – 734 46 48 // E-Mail: vertrieb@regioit.de