header_nachrichten.jpg

Rechnungslegung leicht gemacht mit kreativer SAP-Lösung


Für die regio iT bedeutete dies: verschiedene Drittprogramme und Abteilungen unter Beibehaltung größtmöglicher Flexibilität unter ein Dach zu bekommen. Unterschiedliche Fallkonstellationen der Rechnungslegung – Pauschale oder detaillierte Mengenabrechnung - sollten nach der Umsetzung einfach und vor allem einheitlich bearbeitet werden können.

Die hoheitlichen Aufgaben wurden im Standard der SAP-Gesamtlösung abgebildet. Der komplette Prozess von Angebot, Auftrags- und Vertragsmanagement, Logistiksteuerung und Leistungsrückmeldung bis hin zur Abrechnung – alles unter einem Dach. So auch die gewerblichen Tätigkeiten der WBD: Für Reinigung und Winterdienst auf Privat- und Betriebsgeländen, wilde Abfalllagerungen, Graffiti-Entfernung, Verkehrssicherung sowie Tätigkeiten rund um Veranstaltungen können die Wirtschaftsbetriebe gebucht respektive beauftragt werden. Diese Prozesse werden nun in einem einheitlichen Ablauf im SAP-Standard abgebildet. „Ein Spagat zwischen den SAP-Modulen, der sehr gut gelungen ist“, lobt Jürgen Krist – Arbeitsgruppenleiter IT/SAP Consulting der WBD - AöR.

Im Februar 2020 wurde die Lösung produktiv gesetzt und läuft seither einwandfrei: „Die Prozesse sind im SAP-Standard abgebildet, dies hat unsere Bearbeitung stark vereinfacht. Alle Abrechnungen laufen nach dem gleichen Grundprinzip und ergänzen sich“, so Marc Müller-Isselhorst, Projektleiter - SAP-Consulting der WBD -AöR. Auftrag erfüllt!

Alles rund um unsere SAP-Lösung finden Sie hier.