Inventarisierungslösung Kai!

Von Kommunen für Kommunen.

Kai! steht für „Kai kann alles inventarisieren®“ und ist ein ausgereiftes und mehrfach zertifiziertes Inventarisierungsverfahren für den öffentlichen Bereich.

Mit öffentlichen Mitteln beschaffte Vermögensgegenstände müssen wirtschaftlich eingesetzt, pfleglich behandelt – und deshalb auch ordnungsgemäß nachgewiesen, also inventarisiert werden.

Das Konzept für Kai! (Kai kann alles inventarisieren®) wurde 2004 von einem Entwicklungsteam für Software im Finanzwesen der öffentlichen Verwaltung entwickelt. Inzwischen hat sich Kai! in vielen Inventarisierungsprojekten bewährt und ist bundesweit in über 550 öffentlichen Verwaltungen unterschiedlicher Größe im Einsatz.

Wir betrachten Kunden und Prozesse. Nicht nur die Software.

Unsere Kenntnis der kommunalen Prozesse machen uns zum idealen Partner für die Einführung von Kai! in Ihrer Kommune. So schaffen Sie den Schritt in die vollständige Digitalisierung.

Ihre Vorteile:

  • Erfahrene Projektleitung
  • Langjähriges kommunales Prozess-Knowhow
  • Fachliche UND technische Betreuung für alle Produkte
  • Sicherer Produktivstart
  • Altdatenübernahme

Mehr Informationen zu Kai! finden Sie hier.

Mehr erfahren? Sprechen Sie uns an!
Mehr erfahren? Sprechen Sie uns an!
Kostenfreies Infotelefon: 0800 734 46 48