Nachrichten

2022

1 Dez
regio iT und SIT planen gemeinsames IT-Tochter-Unternehmen nextgov iT
Die beiden kommunalen IT-Dienstleister regio iT GmbH und Südwestfalen-IT (SIT) intensivieren ihre bisherige positive Zusammenarbeit und planen die Gründung einer gemeinsamen Gesellschaft. Ziel der Partner ist es, einen innovativen Dienstleister...
Mehr lesen
30 Nov
Rhein-Sieg-Kreis stellt neuen Online-Prozess VOIS FSW bereit
Kein Scannen, kein Drucken, kein doppelter Termin beim Straßenverkehrsamt: Als eine der ersten Kommunen in NRW stellt das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises einen medienbruchfreien Online-Antrag zum Umtausch der alten unbefristeten...
Mehr lesen
29 Nov
KommDIGITALE: Premiere in Bielefeld

Vom 15.-17. November fand in Bielefeld die kommunale Kongressmesse KommDIGITALE statt. Der Veranstalter Databund zog ein positives Fazit der neuen Veranstaltung mit Fokus auf der Digitalisierung der Kommunalverwaltungen.

Mehr lesen
14 Nov
KommDIGITALE 22: regio iT präsentiert Lösungen für die digitale Stadt

Zur KommDIGITALE 2022 vom 15.-17. November 2022 in Bielefeld präsentieren regio iT und die Tochterunternehmen Better Mobility und vote iT einen Reigen beispielhafter Projekte für die digitale Stadt.

Mehr lesen
9 Nov
Auftrag zur Entwicklung eines MVP

govdigital eG erprobt Koordinierungsstelle für die Deutsche Verwaltungscloud und entwickelt ein Cloud-Service-Portal.

Mehr lesen
31 Okt
LOGIN 2-2022 KRISE
Bislang konnten wir darauf vertrauen, dass es nach jeder Krise eine Phase der Erholung gibt. Deshalb richtet "login" diesmal den Blick auf den Übergang in eine Epoche, in der Ausnahmesituationen an Normalität gewinnen: Wie stellen wir...
Mehr lesen
25 Okt
Impulse zur nachhaltigen Stadtentwicklung mit den Oberbürgermeisterinnen der Städte Aachen und Bonn
Was macht eine lebenswerte Stadt aus? Zu diesem Thema diskutierten die Oberbürgermeisterinnen der Städte Aachen, Sibylle Keupen, und Bonn, Katja Dörner, am vergangenen Freitag im Kunstraum Villa Friede in Bonn. Eingeladen zur Podiumsdiskussion...
Mehr lesen
19 Okt
Austausch zur nachhaltigen Smart City: Landtagsabgeordnete Annika Fohn zu Gast bei der regio iT
Im Oktober besuchte die Landtagsabgeordnete Annika Fohn die regio iT für einen angeregten Austausch zum Thema Smart City. Die Geschäftsführung der regio iT, bestehend aus dem Vorsitzenden Dieter Rehfeld, Dieter Ludwigs und Dr. Stefan Wolf,...
Mehr lesen
1234567

2021

11 Nov
step2021 – regio iT übernimmt Patenschaft für die vierten Klassen der KGS Birkstraße in Aachen
step ist der interaktive Schritte-Wettbewerb der Cleven-Stiftung, der Kinder der 3. und 4. Klassen zu mehr Bewegung animiert. Im November 2021 geht step deutschlandweit mit über 400 Klassen und rund 7.900 Schülerinnen und Schülern in die...
Mehr lesen
11 Nov
BITel erhält erneut Zuschlag bei Ausschreibung
Bereits 2015 konnte der Netzprovider BITel Gesellschaft für Telekommunikation mbH im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung des IT-Dienstleisters regio iT GmbH überzeugen. Nun wurde die BITel als Partner der regio iT im Bereich Telekommunikation...
Mehr lesen
8 Nov
Förderprojekt ONCE geht in die Umsetzungsphase
Das Innovationsprojekt „ONCE – Online einfach anmelden!“ will dazu beitragen, dass wir künftig ebenso komfortabel wie sicher unsere eigene Identität auf dem Smartphone bestätigen können. Gefördert wird ONCE vom Bundesministerium...
Mehr lesen
25 Okt
„Das WIR bewegt“: 12.831 Kilometer in 85 Tagen
Ein fulminanter Schlussspurt reichte nicht, um Belgrad noch auf die virtuelle Landkarte der regio iT-Bewegungschallenge zu bringen. Kurz vor der serbischen Hauptstadt gingen die Tage aus. An den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der regio iT lag...
Mehr lesen
14 Okt
50 Jahre FH Aachen – herzlichen Glückwunsch!

In diesem Jahr feiert die FH Aachen Jubiläum, 50 Jahre ist sie alt. In den vergangenen fünf Jahrzehnten hat sie viele Geschichten geschrieben, die sie in einer Reihe von Veranstaltungen erzählt.

Mehr lesen
14 Okt
regio iT baut Brücken – manchmal braucht es nur die richtigen Kontakte
Bürgermeister und Politiker des Rates der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock (Kreis Gütersloh) wollen mit einer Spendenaktion für Betroffene der Hochwasserkatastrophe sammeln. Insbesondere Kindergärten sollen davon profitieren, aber welche...
Mehr lesen
11 Okt
Knöllchen online: Immer noch ärgerlich, aber umweltfreundlich und zeitgemäß
Wenn die Jacke mit dem Aufdruck „Ordnungsamt“ nicht wäre, könnte die Dame mit dem Handy im Anschlag vollkommen unauffällig durch die Autoreihen gehen. Es ist der einzige Hinweis darauf, dass hier wohl etwas im Argen liegt, oder jemand...
Mehr lesen
7 Okt
SchILD®-Schulsoftware: Nachfrage steigt coronabedingt
„Jederzeit von überall“ Zugriff auf die Daten – ein beliebter Slogan für orts- und zeitunabhängiges Arbeiten. Was sich tatsächlich dahinter verbirgt, ist manchem erst im Zuge der Pandemie oder der Hochwasserkatastrophe bewusst...
Mehr lesen
1234567

Nachrichten aus früheren Jahren